5 US-Staaten sind bereit, Bitcoin-freundliche Regulierung zu fördern | DE.democraziakmzero.org

5 US-Staaten sind bereit, Bitcoin-freundliche Regulierung zu fördern

5 US-Staaten sind bereit, Bitcoin-freundliche Regulierung zu fördern

In Anbetracht der jüngsten Kritik von New York und von ihr vorgeschlagenen Rahmen für Unternehmen Bitcoin, viele der Gegner des Gesetzes hoffen, kein Zweifel, den Staat und seine Regulierungsbehörden wird die Rechnung bei seiner jetzt verlängert Kommentierungsfrist ändern.

Immerhin BitLicense Vorschlag des New York, einmal genehmigt wird, könnte bei der Gestaltung breiten US bitcoin Regulierung, eine Tatsache, kürzlich unterstrichen von der New Yorker Department of Financial Services (NYDFS) Superintendent Ben Lawsky in einem Interview mit CoinDesk einflussreich erweisen.

Natürlich, während Stimm Gegner des Gesetzes und seine umstrittenen Bestimmungen mehr Führung erwarten, bleibt die Möglichkeit, dass ein anderer US-Staat einen Rahmen einführen, die mehr verlockend für die Bitcoin-Industrie und ihre Interessen beweist.

Die Fähigkeit, für die Staaten Gesetze zu regulieren und zu übergeben ist, was in vielerlei Hinsicht Amerika einzigartig macht. So sollte es nicht überraschend, dass einige US-Staaten das Spiel gegen New York den Vorschlag als Chance sehen könnten ihre Gerichtsbarkeiten als mehr zu positionieren digitaler Währungen zu akzeptieren und die Arbeitsplätze und Investitionen kann die Industrie gewinnen.

In diesem Stück nimmt CoinDesk einen Blick auf einige der US-Staaten, die zu verfolgen, einen solchen Weg balanciert werden könnte.

Texas

Aufgrund seiner früheren Status als souveräne Nation, hat Texas eine lange Geschichte der Unabhängigkeit, ein Merkmal, das seine Gesetzgeber und Bürger gleichermaßen stolz auf. Texas sein eigenes Stromnetz arbeitet, hat keine Einkommensteuer und hat einen Rechtsrahmen für bitcoin eingeführt Austausch.

Als solches sollte es nicht überraschen, dass der Staat vocal bitcoin Befürworter produziert hat.

Zum Beispiel Steve Stockman, ein US-Vertreter für die 36. Kongressbezirk von Texas, hat in der Vergangenheit angedeutet, dass er die Bitcoin-Industrie als eine Möglichkeit, begünstigt Arbeitsplätze in seinem Heimatstaat zu schaffen.

Im Einklang mit seinem Glauben, wird Stockman einführen angeblich ein billTo Änderungsstatus des Bitcoin von Immobilien, wie sie derzeit für IRS Reporting verwendet wird, um Währung, eine Unterscheidung lange für die Bitcoin Industrie geworben.

Außerhalb der Bemühungen Stockman ist, hat jedoch auch Texas in der Vergangenheit Technologie-Unternehmen wie Amazon umworben suchen Umsatz taxeson Kunden zu vermeiden Lade - ein Beispiel für günstige Behandlung für digitale Unternehmen.

New-Mexiko

New Mexico ist bereits als Staat bekannt, wo bitcoin Unternehmen können die Dinge erledigen. Die Finanzinstitute Abteilung des Staates nicht lizenzieren oder Geld Sender regulieren, es ist ein freundlicher Ort für digitale währungsbezogenen Projekten zu machen.

Das ist der Hauptgrund, warum die erste bitcoin ATM in den USA dort ins Leben gerufen wurde, wie sein Bediener leicht in der Lage war, mit staatlichen Gesetzen entsprechen.

Trotz des lax regulatorischen Umfelds in New Mexico, der Regelungs- und Lizenzabteilung des Staates hat eine Warnung in Bezug auf die Risiken der virtuellen Währungen ausgegeben.

Dennoch zeigte die Aufsichtsbehörde wurde nach Alan Wilson, Direktor des New Mexico Securities-Abteilung „den sich entwickelnden Markt für bitcoin und andere Formen der virtuellen Währung Auswertung“.

New Hampshire

Das winzige New England Bundesstaat New Hampshire nimmt seinen Zustand Rechte ernst, eine Tatsache, durch sein nicht-so-subtiles Staatsmotto - „Live Free or Die“.

Dies hat dazu geführt, die Unterstützung für die staatliche bitcoin Bewegung zu wachsen. Andrew Hemingway, ein republikanischer Kandidat für Gouverneur hat vor allem umarmt bitcoin als Teil einer libertären lastige Kampagne Haltung, parlaying seine Politik neue Anhänger in dem Prozess zu gewinnen.

Er sagt, dass die wöchentliche New Hampshire bitcoin Clubs zieht regelmäßig 50-60 Menschen in jeder Session - Leute, die glauben, dass cryptocurrencies mit libertären Ideale ausgerichtet sind.

Ferner macht Hemingway es klar, dass er will bitcoin Unternehmen gewinnen, sagen CoinDesk:

„Die Unternehmen werden aus dem Geschäft geregelt, so dass sie nach Orten suchen zu bewegen. Ein Staat wie New Hampshire, zum Beispiel, hat das Recht, gegen einen Staat wie New York zu konkurrieren.“ 

Kalifornien

Soweit bitcoin betrifft, Kalifornien ist die Hauptstadt der digitalen Währung in den USA. Es ist kein Wunder also, dass der Staat den richtigen Rahmen zu bauen versucht - in einem vorsichtigen Weise - Einfluss Innovation zu helfen, ein Markenzeichen des Staates.

Es gibt eine Menge auf dem Spiel - Kalifornien den Weg in Bitcoin-Arbeitsplätze führt, eine Mehrheit der Engineering-Industrie Gehäuse und technologiegetriebenen Talent.

David Kaufman, ein Berater mit Capital Advisors, die geholfen haben in der kalifornischen HN 8129 Rechnung einläuten virtuelle Währung als gesetzliches moneywithin Anerkennung des Staates, sagte CoinDesk, dass es der Staat Gesetzgeber erwartet wird „freundliche Regelungen auf der Straße“ erlassen.

Das ist eine große Umkehrung von vor einem Jahr, als Kalifornien der Bitcoin-Stiftung einen Waffenstillstand und Unterlassungs Brief forviolating verschiedenen Finanz Codes gesendet.

Seitdem hat Kalifornien den Weg in Bitcon bezogene Risikokapitalinvestitionen geführt. Nach dem jüngsten CoinDesk State of Bitcoin-Bericht, 48% aller bitcoin Zusammenhang ging VC zu Silicon Valley Start-ups im zweiten Quartal 2014. 

Colorado

Als der erste Staat, Marihuana, Interesse des Colorado zu legalisieren virtuelle Währungen bei der Annahme ist ein doppeltes. Zum einen hat der Staat eine Steigerung in seiner Staatskasse als Folge, die ersten eine geregelte und besteuerte Marihuana Wirtschaft zu übernehmen gesehen.

Darüber hinaus hat der Staat die Wirtschaft zusammen mit dem traditionellen Bankensektor zu erhalten gekämpft - es scheint, Konten ohne Grund, jederzeit geschlossen werden konnte.

Wenn es eine Sache gibt, das Geld wie Bitcoin verteilte erreichen kann, ist es ein besserer Transport- und Transaktionsmechanismus über Cash - etwas Marihuana Apotheken, die nicht Bankkonten erhalten können, müssen alle ihre Geschäfte führen in.

Alternative Währung Bemühungen wie Potcoin wurden speziell für die verwendete Marihuana Ventures entwickelt. Innovationen wie Automaten akzeptieren bitcoin für marijuanaare auch neue Ideen, die Gemeinkosten sowie vereiteln potenzielle Sicherheitsprobleme mit menschlichem Umgang mit sowohl Topf und Bargeld zur gleichen Zeit reduzieren.

Natürlich haben die großen bitcoin Zahlungsdienste erklärt, dass sie businesswith Unternehmen, die gegen Bundesrecht, was bedeutet, sollte Colorado Bewegung zu umarmen bitcoin nicht tun, noch diese Industrie Probleme Förderung breiter digitale Währung Annahme gegenüberstellen können.

Welche Staaten erwarten Sie entspannt bitcoin Vorschriften zu fördern? Wiegen Sie unten.

Ähnliche Neuigkeiten


Post ICO

SEC-Buchhalter für ICOs: Nicht bei der Berichterstattung knausern

Post ICO

Kein ICO: Hedgefonds Numerai gibt Blockchain-Token frei, überspringt aber die Finanzierung

Post ICO

Die Chance für interoperable Kettenketten

Post ICO

Bitcoin-Preis bricht $ 450 als globale Märkte werden positiv

Post ICO

Overstock, um Blockchain-Produkt freizugeben, um Naked Short Sales einzudämmen

Post ICO

MIT Media Lab Director: ICOs ziehen die falschen Leute an

Post ICO

SEC reicht Betrugsgebühren gegen ICO Organizer ein

Post ICO

Bewaffnet mit einem Ethereum ICO, kann Can Kik erfolgreich sein, wo Facebook gescheitert ist?

Post ICO

Bitcoin Rollercoaster Rides Brexit als Ether Preis hält unter DAO Debacle

Post ICO

TGEs oder ICBMs? Wörter könnten für ICOs nicht von Bedeutung sein

Post ICO

ASIC auf Blockchain: Australiens Wertpapier-Wachhund unwahrscheinlich, ICOs zu regeln

Post ICO

LedgerX und CBOE: das Trojanische Pferd der CFTC in einem SEC Turf War