Mexikos erste Bitcoin Geldautomaten werden auch in Altcoins handeln | DE.democraziakmzero.org

Mexikos erste Bitcoin Geldautomaten werden auch in Altcoins handeln

Mexikos erste Bitcoin Geldautomaten werden auch in Altcoins handeln

Die mexikanische Grenzstadt Tijuana ist die Einführung von zwei digitalen währungs toting Geldautomaten am Donnerstag oder Freitag dieser Woche, und mit einer interessanten Wendung zu sehen - neben die erwarteten Bereitstellung von Bitcoin, werden die Geldautomaten Litecoin unterstützen und Dogecoin.

Tijuana ist ein beliebter Ort für US-Touristen, darunter viele geeky und potenziell bitcoin freundliche College-Kids, die Venture südlich der Grenze ihre Haare im Stich lassen. Was in Tijuana geschieht in Tijuana bleibt, sagen sie, abgesehen von einigen weniger als legal ‚Souvenirs‘, die manchmal ihren Weg zurück in den USA finden.

Das Unternehmen, die Geldautomaten gestartet wird Bitcoin42 genannt, und es sagt, dass eine der Einheiten US-Dollar übernehmen wird und die anderen mexikanischen Pesos, so ist es klar, viel von der Zielgruppe wird erwartet, dass mit Greenbacks zu zeigen.

Bitcoin42 sagt diese sind nicht nur die ersten Bitcoin Geldautomaten in Mexiko, sie die ersten Einheiten in ganz Lateinamerika.

Die ATM-Hardware wird von GenesisCoin vorgesehen, die in dieser Woche seine ersten drei Einheiten nach Kanada ausgeliefert, obwohl diejenigen, noch haben zum Einsatz kommen.

Sozialbeitrag

„Unser Hauptziel ist ein positiver Beitrag zum Potential aller Lebewesen zu entwickeln, heute und in der Zukunft. Unser Geschäftsmodell konzentriert sich auf kulturelle, soziale, ökologische und wirtschaftlichen Projekten, die durch die Entwicklung von kreativen Lösungen zu bewältigen Herausforderungen unserer Gesellschaft zielen “, sagte das Unternehmen. Er fügte hinzu:

„Ethische und soziale Verantwortung ist uns wichtig. Wir sind vom Institute for Social Banking inspiriert und Wirtschaft für das Gemeinwohl, die größere Popularität seit der Bankenkrise aufgenommen.“

Bitcoin42 setzt sein Geld, wo sie am nötigsten ist: Das Unternehmen wird 10% aller Gewinne von den Geldautomaten zu Non-Profit-Verbände in Tijuana erzeugt geben. Die Kunden werden auch die Ursache sie spenden möchten wählen können.

Bitcoin42 befürwortet auch die Verwendung von cyprocurrencies von Non-Profit-Organisationen, wie es cryptocurrencies glaubt helfen kann nicht-Gewinne ihre Verwaltungskosten reduzieren und Mittel in schneller, mit mehr Transparenz bewegen:

„Durch diese kann jeder, sich zu einem [wirklich] unabhängigen Prüfer, da man Informationen angeben können, Salden und Transaktionen zu überprüfen, und erlauben auch die Öffentlichkeit zu sehen, wie viel an Spenden eingegangen ist und wo es ging.“

Hundeliebhaber

Das Unternehmen hat nicht gesagt, warum sie wählten Dogecoin und Litecoin zur Liste der unterstützten Währungen hinzufügen, aber in einem Forumsbeitrag eines der Teammitglieder die Dogecoin wurde durch den Entwickler des ATM vorgeschlagen - und das Bitcoin42 auch „wirklich mag Hunde“.

Dogecoin wurde nie als ernsthafte digitale Währung und als Folge vorgesehen es nicht viel Aufmerksamkeit von Kryptowährung Unternehmen oder Investoren erhält, obwohl es eine große und lebendige Gemeinschaft dahinter.

Im vergangenen Monat ein Team von Dogecoin Liebhaber setzen einen DIY Dogecoin ATMat der CoinFest digitale Währung Festival in Vancouver, Kanada auf.

Ähnliche Neuigkeiten


Post ICO

Das Blockchain-Token-Geschwindigkeitsproblem

Post ICO

ICO-Investitionen Übergeben Sie VC-Finanzierung zuerst im Blockchain-Markt

Post ICO

Blockchain für Inklusion? Gates Foundation schlägt lauwarmen Ton bei Money2020

Post ICO

Konsens 2017 Recap: Panels Cast Wide Net für Blockchain Diskussionen

Post ICO

Tezos-Gründer mit zweitklassigem Action-Anzug getroffen

Post ICO

Blockstack hat einen Phishing-Versuch seiner ICO angezettelt

Post ICO

7 Token Investoren sprechen über

Post ICO

Wenig bekannter LSK war Cryptos großer wöchentlicher Gewinner

Post ICO

Warum große Investoren auf eine Kik Cryptocurrency echtes Geld wetten

Post ICO

Token Summit Surprise: OpenBazaar startet neue Münze

Post ICO

TGEs oder ICBMs? Wörter könnten für ICOs nicht von Bedeutung sein

Post ICO

Pantera investiert 3 Millionen US-Dollar in Sharing Economy Token Origin